Willkommen beim FÖRDERVEREIN der Freiwilligen Feuerwehr Pattensen e.V.

Ende 2021 entwickelte sich in der Freiwilligen Feuerwehr Pattensen  der Wunsch nach einer größeren, finanziellen Unabhängigkeit, als dies mit den öffentlichen Zuschüssen der Kommune und den Beiträgen der fördernden Mitglieder möglich war. Es reifte der Wunsch nach der Gründung eines Fördervereins zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr und der Kinder- und Jungendfeuerwehr, wie es sie bereits in anderen Ortschaften in der Region gab.

Am 08.04.2022 fand im Feuerwehrhaus Pattensen die Gründungsversammlung statt. Nach zwei Stunden Beratung über die Vereinssatzung und den Wahlen zum  Vorstand war der FÖRDERVEREIN der Freiwilligen Feuerwehr Pattensen e.V. mit 8 Mitgliedern gegründet. Es folgt jetzt die Eintragung in das Vereinsregister, die Anerkennung der Gemeinnützigkeit und die erste Mitgliederversammlung.
Dieser erste Vorstand besteht aus Carsten Fischer als Vorsitzender, Torsten Riemer als seinen Stellvertreter, Jens Evers-Fischer als Geschäftsführer und Michael Dederke als Schriftwart.

Die freiwilligen Feuerwehren müssen sich immer neuen Herausforderungen stellen, bei den Einsätzen genauso wie bei der Nachwuchssuche. Die Ausrüstung und die Schutzkleidung der Feuerwehrkameradinnen und –kameraden wachsen entsprechend dem steigenden Gefahrenpotential durch moderne Baustoffe, Industrie, zunehmendem Verkehrsaufkommen und Transport gefährlicher Stoffe und Güter. Die Kommunen können die finanzielle Unterstützung der freiwilligen Feuerwehren in Zeiten knapper Budgets allerdings nicht beliebig steigern. Daher ist die Arbeit eines Fördervereins für die Freiwillige Feuerwehr Pattensen umso wichtiger. Wir freuen uns über jedes neue Vereinsmitglied im Förderverein und über jeden Spender. Genauso freuen wir uns aber auch über alle, die die Arbeit der Feuerwehr als aktives Mitglied unterstützen möchten.

Ab 20,00 EUR Jahresbeitrag können Sie die Arbeit des Fördervereins bzw. der Freiwilligen Feuerwehr Pattensen unterstützen. Den Mitgliedsantrag und die Spendenerklärung  finden Sie im Downloadbereich auf dieser Seite.

Besucher seit 26.07.22